Finanzierung

Stationäre Pflege

Pflege und Betreuung im Vivale Lindenhof ist für jedermann zugänglich und finanzierbar. Durch das Einstufungssystem wird je nach Pflege- und Betreuungsaufwand eine unterschiedlich hohe Tagespauschale verrechnet, welche alle Leistungen des Grundangebots umfasst. Zusatzangebote werden separat verrechnet. Die Kosten für eine umfassende Pflege werden von der Krankenkasse, dem Kanton und der Pensionäre getragen.

  • Die Krankenversicherungen übernimmt einem fixen Beitrag pro Pflegestufe oder pro Pflegestunde
  • Die Pflegebedürftigen trägt mit max. 20% des höchsten Beitrags der Krankenkassen zur Finanzierung bei
  • Die öffentliche Hand beteiligt sich mit dem Pflegebeitrag des Kantons an der Restfinanzierung

Alterswohnen und Betreutes Wohnen

Der Pensionspreis beinhaltet den Wohnungszins, die Nebenkosten sowie die Kosten für die Leistungen des Grundangebots. Der entsprechende Pensionspreis des Alterswohnens und Betreuten Wohnens wird monatlich in Rechnung gestellt. Allfällige Zusatzleistungen, die im jeweiligen Monat bezogen wurden, werden separat verrechnet.